Die neue

Dimension der

Pellets-

Brennwerttechnik

Sujet

PELLEMATIC® Condens Brennwertkessel

 
Pellematic Condens Brennwertkessel

Die revolutionäre Pellets-Brennwertheizung

  • Funktioniert mit jeder Heizung: Heizkörper und Fußbodenheizung

  • Gleitende Kesseltemperatur
    von 28 bis 85 °C
    Brennkammer und Wärmetauscher aus Edelstahl

  • Rekord-Wirkungsgrad:
    107,3 % (Brennwert-Modus)
    98,7 % (Heizwert-Modus)

  • Äußerst kompakt: nur 72 x 73 cm Stellfläche

Jetzt ansehen!
Der Condens Erklärfilm

1997 revolutionierte die Pellematic als erste vollautomatische Pelletsheizung den Heizkesselmarkt. Nun setzt die Pellematic Condens einen neuen Meilenstein.

Der Pellematic Condens Brennwertkessel vereint die fast 20-jährige Erfahrung bei der Entwicklung und Herstellung von Pelletsheizungen mit der neuesten Technik. So entstand eine Pelletsheizung, die neben der bekannten Technologie zur Regelung der Verbrennung auch über die neue und zukunftsweisende Condens Brennwerttechnik verfügt.

 

Brennwerttechnik ohne Einschränkung

Durch das vollkommen neue Konzept der Condens Brennwerttechnik ist Pellematic Condens der weltweit erste Pellets-Brennwertkessel, der in alle Wärmeabgabesysteme integriert werden kann. Auch ein Pufferspeicher ist verzichtbar.

Die kompakte Form, die geringe Aufstellfläche von der Fläche eines Kühlschranks und die intelligente und flexible Anordnung aller Anschlüsse ermöglichen die vollkommene Anpassungsfähigkeit an Ihren Heizraum.

 


 

 

Leistungsgrößen

  • 10 kW (moduliert bis 3 kW)
  • 12 kW (moduliert bis 4 kW)
  • 14 kW (moduliert bis 4 kW)
  • 16 kW (moduliert bis 5 kW)
  • 18 kW (moduliert bis 6 kW)

 

Für Leistungen von 25 kW bis 32 kW wählen Sie die
Pellets-Brennwertheizung Pellematic Plus.

 

Einbau-Beispiele

Die Pellematic Condens ist mit dem Vakuum-Saugsystemen kombinierbar.

 
Gewebetank und Heizung sind bis zu 20 m entfernt.
Pelletslager und Heizung sind bis zu 20 m entfernt.
 
Rekord <br> Wirkungsgrad

Rekord
Wirkungsgrad

Noch mehr Wirkungsgrad. Die neueste Generation der Brennwerttechnik macht's möglich.

 

Aber auch im normalen Heizwertbetrieb schafft die Pellematic Condens mit 98,7% einen absoluten Spitzenwert.

Optimale <br> Verbrennung

Optimale
Verbrennung

Die bewährte Verbrennungs-
Technologie wird in allen ÖkoFEN
Pelletsheizungen eingesetzt.
Flammraumsensor, Unterdruck-
Messung und Multisegment brenn-
teller ermöglichen eine effi ziente

Verbrennung und niedrige Emissionen.

Condens <br> Brennwerttechnik

Condens
Brennwerttechnik

Die revolutionäre Brennwert technik
steckt im Herzen der

Pellematic Condens.
Kessel mit Brennwerttechnik
benötigen weniger Pellets und

sparen deshalb bis

zu 15% Heizkosten.

Brennwert + Heizwert

Brennwert + Heizwert

Die neue Condens Brennwerttechnik
erlaubt den Betrieb der Pellematic
Condens in jedem Heizsystem. Sogar
Hochtermperaturheizsysteme mit
Heizkörpern meistert der Kessel
spielend.

Gleitende Kesseltemperatur

Gleitende Kesseltemperatur

Durch die Fertigung von Brenn-
kammer und Brennwert-Wärme-
tauschers aus hochwertigem Edel-
stahl kann die Pellematic Condens
die Kesseltemperatur auf bis zu 28 °C
reduzieren. Dadurch läuft das System
sparsamer und ist effi zienter als
herkömmliche Pelletskessel.

Äußerst kompakt

Äußerst kompakt

Mit Abmessungen von nur
72 x 73 cm ist die Pellematic
Condens einer der kompaktesten
Pelletskessel am Markt.
In Kombination mit der intelligenten
Anordnung aller Anschlüsse passt
die Pellematic Condens in fast jeden
Heizraum.

PELLEMATIC CONDENS

 

Die von ÖkoFEN entwickelte einzigartige Verbrennungstechnologie ermöglicht eine emissionsarme und hocheffiziente Verbrennung durch ihre drei Komponenten: Multisegment-Brennteller, Flammraumsensor und Unterdrucküberwachung.

 

Die Condens Brennwerttechnik revolutioniert die Praxistauglichkeit der Pellets-Brennwerttechnik. Neben dem Einsatz in Hochtemperatursystemen mit Radiatoren kann auch auf einen Pufferspeicher verzichtet werden.

 

 

Einfache und rasche Einbringung

Es sind kaum Demontagearbeiten notwendig, um den Kessel in den Heizraum zu transportieren.

 

 

Optimale Verbrennung

Die bewährte Verbrennungs-Technologie wird in allen ÖkoFEN Pelletsheizungen eingesetzt.

 

Brennwert + Heizwert 

Die neue Condens Brennwerttechnik erlaubt den Betrieb der Pellematic Condens in jedem Heizsystem.

 
 
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
  • +
Bildvergrößerung
 

Technische Daten

 

Kessel Type PEK 2-10 PEK 2-12 PEK 2-14 PEK 2-16 PEK 2-18
Nennleistung kW 10 12 14 16 18
Teillast kW 3 4 4 5 6
Breite Pelletskessel gesamt mm 732 732 732 732 732
Höhe Kesselverkleidung mm 1408 1408 1408 1408 1408
Tiefe Kesselverkleidung mm 724 724 724 724 724
Einbringmass mm 660 660 660 660 660
Vorlauf– / Rücklaufanschluss IG Ø Zoll 1" 1" 1" 1" 1"
Vorlauf– / Rücklaufanschluss IG Ø   mm 25 25 25 25 25
Abgasrohrdurchm. (am Kessel) mm 132 (innen) 132 (innen) 132 (innen) 132 (innen) 132 (innen)
Abgasrohr Anschlusshöhe mm 377 377 377 377 377

 

 

 
Technische Daten Download

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN