Sujet
Zur Übersicht

News

Sanierungscheck <br>2014

Sanierungscheck
2014

Der Umstieg von fossilen Brennstoffen auf einen erneuerbaren Energieträger wie er etwa in einer Pelletsheizung verwendet wird, wird auch 2014 im Rahmen der Sanierungsoffensive des Bundes gefördert.
 

Die Förderung wird in Form eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Investitionskostenzuschusses in der Höhe von max. 30 Prozent der förderungsfähigen Investitionskosten vergeben. Dieser beträgt bis zu 2.000 Euro für die Umstellung des fossilen Wärmeerzeugungssystems auf eine Pelletsheizung. Auch für die Errichtung einer Solarwärmeanlage ab 12m² können bis zu 2.000 Euro Direktförderung beantragt werden. Weiters wird die thermische Sanierung gefördert.

Und noch ein Vorteil: Der nachträgliche Einbau von SolarWärmeanlagen ist als Sonderausgabe von der Einkommenssteuer absetzbar. Der einheitliche Höchstbetrag für Sonderausgaben beträgt 2.920 € jährlich. Als Sonderausgabe gelten auch Aufwendungen zur Sanierung von Wohnraum, zum Beispiel Instandsetzungsmaßnahmen.

Gültig ist die Förderaktion ab 3. März 2014, Anträge können bis 31. Dezember 2014 eingereicht werden.

Die Voraussetzung für die Förderung ist, dass das Gebäude älter als 20 Jahre ist.

Zustäzlich zum Sanierungsscheck können auch Förderungen von Bundesländern und Gemeinden in Anspruch genommen werden.

Weitere Infos zum Sanierungsscheck gibt´s unter www.sanierungsscheck2014.at

Eine Übersicht über alle Landesförderungen finden Sie auf unserer Förderinfo.

Pelletspreis im Juni 2019

Pelletspreis im Juni 2019

Der Pelletspreis ist weiterhin wie gewohnt preisstabil und erhöht sich saisonal nur leicht.

Mehr erfahren
30 Jahre Ökofen!

30 Jahre Ökofen!

Die Geschichte von ÖkoFEN ist die Geschichte eines Pioniers. Wir feiern unser 30-Jähriges Jubiläum!

Mehr erfahren
Jetzt mit ÖkoFEN 600 Euro sparen!

Jetzt mit ÖkoFEN 600 Euro sparen!

Geld sparen ist OKAY, Geld und Energie sparen ist ÖKAY. Jetzt über Aktion informieren.

Mehr erfahren
5.000 Euro für Raus aus dem Öl

5.000 Euro für Raus aus dem Öl

Jetzt bei Umstieg von fossilen Brennstoffen auf einen Pelletkessel 5.000 Euro an Bundesförderung sichern.

Mehr erfahren

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN