Sujet
Zur Übersicht

News

Neuerung beim Pilotprojekt ÖkoFEN_e

Neuerung beim Pilotprojekt ÖkoFEN_e

Rund um unser Pilotprojekt der Stromerzeugenden Pelletsheizung ÖkoFEN_e wird es nicht ruhig: Kürzlich haben unsere Ingenieure die neue Pellematic Smart_e 0.6 eingeführt.

Stromerzeugung zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und vor allem zur optimalen Abdeckung des eigenen Stromverbrauchs - das ist mit der neuen Smart_e 0.6 keine Zukunftsmusik mehr.

Lange Laufzeiten der Anlage zur Abdeckung der Stromgrundlast und bei minimaler Einspeisung in das öffentliche Stromnetz sind am wirtschaftlichsten und am effizientesten. Dies zeigen die Ergebnisse der ersten Pilotanlagen. Aus diesem Grund soll durch die 0.6 Version vor allem eines erreicht werden:

Eine hohe Eigenverbrauchsrate des erzeugten Stroms und ein perfekt auf Einfamilienhaushalte zugeschnittenes Heizsystem.

Durch die Reduktion der thermischen Leistung auf nur 9 kW werden auch in der Übergangszeit lange Laufzeiten ermöglicht und der Tagesertrag der Anlage auf ein Maximum gesteigert. An kälteren Tagen bzw. zu Zeiten von erhöhtem Wärmebedarf wird auf eine höhere Leistungsstufe gewechselt - somit können erstmals Grundlast- und Spitzenlastkessel in einem Gerät realisiert werden.

Der Stirlingmotor kann zu Spitzenzeiten eine elektrische Leistung von bis zu 600 Watt erzeugen. Da diese Strommenge für die wenigsten Verbraucher vorstellbar ist, haben wir das in unserer Grafik vereinfacht dargestellt:

Mit 600 Watt können beispielsweise 120 iPhones geladen werden, oder 85 Stück Led-Lampen zum Leuchten gebracht werden oder sogar 10 Flat-TVs gleichzeitig betrieben werden.

Aktuelle Entwicklungsschritte kannst du unter www.okofen-e.com mitverfolgen!

Landesenergiepreis „Energie Star“ für ÖkoFEN

Landesenergiepreis „Energie Star“ für ÖkoFEN

Die Auszeichnung wurde aufgrund unserer Bemühungen im Bereich Elektromobilität an uns verliehen.

Mehr erfahren
Pelletspreis im November 2018

Pelletspreis im November 2018

Der Pelletspreis hat sich zur kalten Jahreszeit üblich und wie gewohnt in der Heizsaison leicht erhöht.

Mehr erfahren
Weltklimarat drängt zu raschem Handeln

Weltklimarat drängt zu raschem Handeln

Eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Niveau ist nur noch erreichbar durch "schnelles und weitreichendes" Handeln.

Mehr erfahren
Aktion „Wood Pellets against climate change“

Aktion „Wood Pellets against climate change“

Die Gletscher zeigen deutlich wie erschreckend die Auswirkungen des Klimawandels sind.

Mehr erfahren

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN