Sujet
Zur Übersicht

News

Entwicklungszusammenarbeit

Entwicklungszusammenarbeit

„Als sich die Dorfbevölkerung vor drei Jahren gemauerte Öfen wünschte, zögerten wir nicht lange“, erinnert sich Christina Lindorfer, Projektmanagerin von SEI SO FREI. Der oberösterreichische Verein SEI SO FREI engagiert sich seit über 10 Jahren mit der lokalen Partnerorganisation ADICO in Guatemala. Unterstützung holte sich die gebürtige Lembacherin bei uns: Geschäftsführer Stefan Ortner war sofort Feuer und Flamme und engagierte Mitarbeiter optimierten daraufhin die bestehenden Baupläne der lokalen Ofensetzer.

Das Ergebnis ist ein Holzsparofen, der auf einfache Weise mit den vor Ort verfügbaren Mitteln und Werkzeugen errichtet werden kann – und mittlerweile das Leben von über 100 Familien in Joyabaj verbessert. „Der Rauch war furchtbar“, erzählt Encarnación Castro aus der Ortschaft Sechúm, „alles war verrußt und das Atmen fiel mir so schwer!“ Über ein Abzugsrohr gelangt das Rauchgas nun nach draußen. Ein weiterer Vorteil ist der um zwei Drittel niedrigere Holzverbrauch: Er erspart den Kindern stundenlanges Sammeln in den ohnehin kargen Wäldern oder schont das minimale Haushaltseinkommen der Familien sowie den Wald als Rohstoffquelle.

ÖkoFEN ist von der Zusammenarbeit mit SEI SO FREI begeistert und finanzierte zusätzlich zur kostenlosen Ofenentwicklung den Bau von 15 Öfen in Sechúm. „Ich freue mich sehr, dass wir die Lebensqualität vieler Menschen in Guatemala steigern können“, sagt Geschäftsführer Stefan Ortner. Obwohl die Öfen das traditionelle Kochen stark verändern, kommen sie bei den Frauen gut an. Die Vorzüge sprechen sich schnell herum, sodass kürzlich 71 Familien aus der Ortschaft Río Blanco Holzsparöfen angefragt haben. „Wir werden uns weiter an diesem Projekt beteiligen“, verspricht Stefan Ortner, „denn durch die hohe Motivation und Eigenverantwortung der Menschen vor Ort wird ein langfristig nachhaltiger Erfolg möglich.“

Landesenergiepreis „Energie Star“ für ÖkoFEN

Landesenergiepreis „Energie Star“ für ÖkoFEN

Die Auszeichnung wurde aufgrund unserer Bemühungen im Bereich Elektromobilität an uns verliehen.

Mehr erfahren
Pelletspreis im November 2018

Pelletspreis im November 2018

Der Pelletspreis hat sich zur kalten Jahreszeit üblich und wie gewohnt in der Heizsaison leicht erhöht.

Mehr erfahren
Weltklimarat drängt zu raschem Handeln

Weltklimarat drängt zu raschem Handeln

Eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Niveau ist nur noch erreichbar durch "schnelles und weitreichendes" Handeln.

Mehr erfahren
Aktion „Wood Pellets against climate change“

Aktion „Wood Pellets against climate change“

Die Gletscher zeigen deutlich wie erschreckend die Auswirkungen des Klimawandels sind.

Mehr erfahren

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN