Sujet

Datenschutzerklärung

 
 
 

1. Allgemeine Hinweise

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der ÖkoFEN Forschungs- und Entwicklungs GesmbH (nachfolgend „wir“, „uns“) und ihren Tochtergesellschaften (zusammen “ÖkoFEN”) sehr wichtig. ÖkoFEN beachtet die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und zur Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie zur Datensicherheit, insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz ("DSG"), die EU Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO") und das Telekommunikationsgesetz ("TKG").

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns im Zusammenhang mit Ihrem Besuch und Ihrer Nutzung der Onlineangebote von ÖkoFEN inklusive der Onlinefunktion der ÖkoFEN Produkte über das Portal my.oekofen.info und über die App myPelletronic.

 

2. Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (egal ob per E-Mail, telefonisch, auf einer Messe oder in einer anderen Form) werden wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer sowie Ihre Anfrage bzw. die dazugehörigen Unterlagen) zum Zweck der Zusendung von Produktinformationen und zur späteren Kontaktaufnahme verarbeitet.

 

Zum Zweck der späteren Kontaktaufnahme (z.B. für die Vereinbarung eines Beratungstermins) werden ihre Daten an die zuständige Gebietsvertretung/den zuständigen Verkaufstechniker weitergegeben. Gegebenenfalls werden ihre persönlichen Daten an einen Installateurbetrieb in Ihrer Region zur weiteren Verkaufsanbahnung (Beratungstermin, Angebotslegung) weitergeleitet.

 

3. Analyse-Tools

 

Cookies

Beim Besuch dieser Website werden automatisch kleine Textdateien ("Cookies") auf Ihrem Rechner abgespeichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner nicht einverstanden sind, deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich zur Verfügung stehen.

 

Google Analytics & Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (“Google”). Durch Cookies erzeugte Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

Google Datenschutzbestimmungen: www.google.at

 

4. Newsletter

 

Datenverarbeitung

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen und Ihre Anrede. Diese Daten werden auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.


Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit über den "Abmelden"-Link im Newsletter widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

 

CleverReach

Diese Website nutzt CleverReach für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland bzw. Irland gespeichert.


Unsere mit CleverReach versandten Newsletter ermöglichen uns die Analyse des Verhaltens der Newsletterempfänger. Hierbei kann u. a. analysiert werden, wie viele Empfänger die Newsletternachricht geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Weitere Informationen zur Datenanalyse durch CleverReach-Newsletter erhalten Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Wenn Sie keine Analyse durch CleverReach wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

 

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters von den Servern von CleverReach gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.
Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von CleverReach unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

 

Personenbezogene Daten

Auf dieser Website werden keine personenbezogenen Daten gesammelt, es sei denn Sie stellen uns diese freiwillig zur Verfügung (z.B. durch Ausfüllen eines Formulars).

 

6. Nutzung von my.oekofen.info/myPelletronic App

 

Datenverarbeitung/Datenspeicherung

Verbinden Sie die Heizungsanlage mit dem Internet, so wird automatisch eine Verbindung zu dem Server my.oekofen.info hergestellt und wir verarbeiten folgende Daten:

Wir speichern weder persönliche Daten noch Positionsdaten des mobilen Endgeräts, auf dem die myPelletronic App installiert ist. Jene Daten, die bei der Nutzung von my.oekofen.info/myPelletronic angezeigt werden, sind Live-Daten. Diese Daten werden lediglich am Bedienteil für die Dauer von 5 Tagen gespeichert. Es handelt sich lediglich um Daten, die von den an Ihren Energiemanagement Pelletronic Touch angebundenen Geräten bzw. Sensoren erzeugt oder ermittelt werden.

 

Teilnehmerdaten

Teilnehmerdaten können von Ihnen eingegeben werden, um die Anlage näher zu beschreiben. Alle Daten, die in diese Felder eingegeben werden, werden an ÖkoFEN übermittelt.

 

Support Center

Der Heizungsnutzer hat die Möglichkeit in der Supportverwaltung einem oder mehreren externen Supportern (ÖkoFEN Kundendiensttechniker oder Installateur) Zugriff auf sein System zu gewähren. Die dazu benötigte ID-Nummer des Supporters ist direkt bei diesem erhältlich. Der Heizungsnutzer entscheidet jederzeit über die Zugriffsberechtigung der Supporter in der Anlagenverwaltung auf my.oekofen.info (in der App nicht möglich)

 

Freigabe Werkskundendienst

Bei Aktivierung der Option "Freigabe Werkskundendienst" hat der zentrale ÖkoFEN Werkskundendienst Zugriff auf das System. Der Zugriff dient dazu im Supportfall unmittelbar Abhilfe schaffen zu können. Diese Freigabe kann jederzeit vom Nutzer aktiviert oder deaktiviert werden.

 

Verschlüsselung

Um die Verbindung zum Internet und die damit verbundene Fernwartung über einen Internetbrowser möglichst sicher zu gestalten ist das Webportal nach dem https Protokoll verschlüsselt. Trotz dieser Maßnahme bleibt ein Rest-Sicherheitsrisiko, das durch den Einsatz von clientseitigen Sicherheitstechniken minimiert werden kann.

 

5. Ihre Rechte, Verantwortlichen Stelle

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

ÖkoFEN Forschungs- und Entwicklungs GesmbH

Datenschutz

Gewerbepark 1

4133 Niederkappel

Österreich

Email: datenschutz@oekofen.com


Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose schriftliche Mitteilung an die verantwortliche Stelle. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei ÖkoFEN gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die zustänige Stelle wenden.

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN